Meyne Bigband

Nach den Abgängen unserer Abiturientinnen und Abiturienten suchen wir DRINGEND Verstärkung für folgende Instrumente: Altsaxophon und Tenorsaxophon! Wenn ihr euch angesprochen fühlt, in unserer Truppe mitzumachen und Lust habt, Saxophon zu lernen, meldet euch bei Frau Raming: ann-kathrin.raming@lmg-uetersen.de ! Wir freuen uns auf euch!!

 

 

Auf Wiedersehen und ein herzliches Dankeschön!

Mit dem Abiturjahrgang 2022 verlassen uns fünf unserer langjährigen Bigbandmitglieder. Wir sagen ein ganz, ganz großes DANKE für euer Engagement, für eure Zuverlässigkeit und eure Musik!! Es war schön mit euch!! 

 

 

Unsere Bigband beim Weihnachtskonzert 2021:

Freitagnachmittag, 14.10 Uhr. Bes(ch)wingte Musik klingt durch die (fast) verlassene Schule. Das ist die BigBand!  

Wir spielen bei den Sommer- und Weihnachtskonzerten, geben ein eigenes Konzert und gestalten schulische Veranstaltungen wie beispielsweise die Entlassungsfeier der Abiturientinnen und Abiturienten oder die Schülerehrung am letzten Schultag musikalisch. Außerdem gehen wir einmal im Jahr auf Probenfahrt mit dem Chor des LMG und dem Orchester und besuchen Jazz-Konzerte in Hamburg. Eine besondere Tradition sind unsere Extralangenpizzaproben!

Ansprechpartnerin: Ann-Kathrin Raming (Rg)

Probenzeit: Freitag, 14:10-15:40 Uhr

Ort: Musikraum 217

Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation finden die Proben unter Berücksichtigung der Vorschriften und die Gestaltung der Konzerte in veränderter Form statt. 

Unsere Erlebnisse

2022: Endlich! Unser erstes eigenes Bigband-Konzert!

Nach über 2 Jahren Konzertpause konnte es endlich stattfinden: Unser lange geplantes und heiß ersehntes Bigband-Konzert! Mehr dazu findet ihr hier.

 

 

2022: Entlassungsfeier der diesjährigen Abiturienten und Abiturientinnen

Am 18.06.2022 wurden die Abiturienten und Abiturientinnen unserer Schule feierlich in der Mensa verabschiedet. Meyne Bigband trug zu der sehr stimmungsvollen Feier bei. Gleichzeitig war dies unser letzter Auftritt in der aktuellen Besetzung, denn auch von unserer Bigband haben Musiker und Musikerinnen ihr Abitur bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

2019: Große BigBand Night in Elmshorn

Gemeinsamer Auftritt zweier Bigbands aus Uetersen und Elmshorn

Man könnte fast sagen, es ging mit Pauken und Trompeten nach Elmshorn. Die BigBand des Ludwig Meyn Gymnasiums machte sich auf nach Elmshorn in die Bismarck Schule, um mit ihren Kollegen und Kolleginnen ein gemeinsames Konzert zu geben.

 

Pünktlich um 18.00 Uhr eröffneten Frau Raming aus Uetersen und Herr Brendemühl aus Elmshorn das Konzert. Beide Ensemble Leiter hatten ihre Musiker bestens vorbereitet. Die Aula der Bismarck Schule war bis auf den letzten Platz besetzt.

 

Der Nachwuchs der Bismarck Schule bereitete das Publikum mit dem modernen “Seven Nations Army” auf einen großartigen Abend vor. 

 

Als Erstes legte die Meyn-Band los, die mit Stücken wie "Virtual Insanity" von Jamiroquai, "Shut up and dance" oder auch "One Moment in Time" von Whitney Houston, glänzte. Neben einigen Soli der jungen Musiker brachte Frau Raming, in typischer Bandleader-Marnier, die Band zu einer Topleistung. Den Abschluss bildete dann der alte Blues Brothers Band Klassiker “Everybody needs somebody”, der den Saal noch einmal zum Kochen brachte, ehe die Kollegen aus Elmshorn die Bühne enterten.

 

Die Elmshorner jungen Künstler, ebenfalls von ihrem Lehrer Herrn Brendemühl bestens unterstützt, spielten Klassiker und moderne Stücke, wie “Can’t stop the feeling” von Justin Timberlake oder "Locked out of Heaven” von Bruno Mars. Dabei kam es immer wieder zu tollen Soloeinlagen, die mit riesigem Applaus des sachverständigen Publikums bedacht wurden.

 

Dann wurde es eng auf der Bühne, denn zum großen Finale traten alle Musiker gemeinsam auf. Der Begriff BigBand wurde jetzt jedem im Publikum mehr als deutlich. Ein tolles Bild bot sich den Zuhörern als beide Schulen zusammen auftraten. Beide Bands vermischten sich und es gab eine riesige Endparty, wo keiner mehr still sitzen konnte. Mit “Party Rock Anthem” gelang den jungen Musikern ein toller Abschluss.

 

Detlef Müller (Elternvertreter für die Musikfachkonferenz)

2019: Gitarristin der NDR-Bigband zu Besuch am LMG!

Die Bigband erwartete am Freitag, den 25.10.2019, hohen Besuch: Sandra Hempel, die Gitarristin der NDR-Bigband sollte gegen 15 Uhr vorbeikommen! Sie war früher Schülerin unserer Schule und als wir im September bei der Probe der NDR-Bigband waren, kamen Frau Raming und sie ins Gespräch. Unsere Einladung nahm sie zu unserer großen Freude gerne an.

Wir trafen uns wie gewöhnlich zur achten Stunde im Musikraum und begannen, gemeinsam mit Frau Raming zu proben. Doch währenddessen schwirrten uns bereits alle möglichen Fragen durch den Kopf. Wer würde gleich in der Tür zu unserem Raum stehen? Wie würde sie drauf sein? Wie würde sie auf unsere Bigband reagieren? Oder auch etwa: Wie kam sie zur Musik? Wie kam sie als Festangestellte in die NDR-Bigband?

Pünktlich traf sie ein und wir hießen sie aufgeregt Willkommen. Welch große Ehre hatten wir schließlich, sie persönlich kennenzulernen!

Sie empfing uns ebenfalls gut gelaunt und entspannt.

Frau Raming erkundigte sich nach unseren Fragen- und erst zögerlich, dann entschlossen schossen die Finger in die Höhe. Eine halbe Stunde wurden all unsere Fragen detailliert, durch Fachwissen und zum größten Teil durch eigene Erfahrungen beantwortet. Dabei kamen sowohl persönliche als auch allgemeinere Fragen auf: Wie kamen Sie in die NDR-Bigband? Was waren Ihre musikalischen Anfänge? Kennen Sie weitere Bigbands, denen Schüler nach ihrem Abitur beitreten können?

Nachdem der Fragefluss verebbte, fragten wir sie, ob sie noch ein wenig Zeit habe, ein oder zwei Stücke von uns anzuhören.

Wir spielten sogar drei Stücke. Sie schien begeistert- und wir waren es auch. Denn wir hofften natürlich auf ein paar Profitipps und wir hatten sie bekommen!

Nun war die Zeit leider schon um, da wir pünktlich um 15:55 Uhr Schluss machen mussten. Einige blieben jedoch noch ein Weilchen, um noch mehr Informationen aus ihr herausholen zu können.

Später bedankten wir uns noch herzlich und fuhren beschwingt und guter Laune nach Hause.

Vielen Dank für diesen tollen Nachmittag!!!

  

Mona Wentzel, Q.2e 

Meyne BigBand-Ausflug 2019:

Bigband HFMT Hamburg mit den Klarinettisten Adrian Cox und Samantha Wright

Ein gelungener Abend! Die BigBand des LMGs fuhr unter der Leitung von Frau Raming am Abend des 30.01.2019 gegen 17:25 Uhr vom Tornescher Bahnhof los. Das Ziel war das „Theater im Zimmer“ in Hamburg, eine kleine, aber feine Spielstätte an der Alster. Wir hatten noch ein wenig Zeit, bevor das Konzert startete. Da die Hochschule für Musik und Theater ganz in der Nähe war, statteten wir ihr einen kleinen Besuch ab.

Pünktlich waren wir vor Ort, sodass wir uns die besten Plätze sichern konnten – in der ersten Reihe, ganz nah bei den Musikern! Der Eintritt des Konzertes war kostenlos. Der Abend wurde von der Klarinettistin Samantha Wright gestaltet. Die Jazz-Studentin hatte den Jazz-Klarinettisten Adrian Cox aus Großbritannien als Gastprofessor eingeladen. Den Abschluss ihrer gemeinsamen Arbeitswoche bildete nun das Konzert. Im ersten Teil spielte eine Jazz-Formation der Hochschule für Musik und Theater Hamburg: Zwei Klarinetten (A. Cox, S. Wright), ein Schlagzeug, ein Kontrabass und ein Klavier. Diese Mischung war sehr interessant, doch eher entgegen unserer Erwartung und Vorfreude auf die hochgelobte BigBand.

Nach der Pause erschien dann endlich die BigBand der Hochschule für Musik- und Theater Hamburg im Zusammenspiel mit den beiden Klarinettisten. Die verschiedenen Instrumente spielten im perfekten Einklang, setzten richtige Akzente, wodurch das beste Jazz-Feeling aufkam. Nicht nur wir waren restlos begeistert! Auch das restliche Publikum applaudierte lautstark im überbesetzten Saal.

Spät am Abend fuhr die Gemeinschaft (nach kleiner Stärkung in einem Schnellimbiss) wieder zurück, ganz berauscht von der guten Laune, die soeben noch während des Spielens der Stücke ausgestrahlt wurde.

Schade, dass dieser tolle Abend so schnell zu Ende ging. Hoffentlich bald wieder!

Wer bei uns, der BigBand des LMGs, freitags in der 8. und 9. Stunde bei den Musikräumen reinschnuppern möchte, ist herzlich willkommen!

 

Mona W., Q.1e